Home / Allgemein / VEJ-Match

VEJ-Match

30 Grad, ein leichtes Lüftchen und ein perfekter Rasen. Die besten Voraussetzungen für das Spiel der Spiele. Pünktlich um 16.45 Uhr wurde das Match auf dem Gründenmoos angepfiffen. Das Leitungsteam in gelb gegen die Ehemaligen in schwarz. Zu Beginn war es ein Herantasten an den Gegner. Doch schon bald fielen die ersten Tore. 2:0 für die Ehemaligen. Wir liessen uns aber nicht unterkriegen und spielten munter weiter. Kurz vor der Pause erzielte Felix Mähr den Anschlusstreffer. Dann der Pausenpfiff. Direkt nach der Pause folgte ein weiterer Treffer für uns. Torschütze war Simon Gschwend. Ein wunschgemässer Start nach dem Wiederanpiff. Doch leider mussten wir kurz darauf die Verletzung von Linus Oberholzer hinnehmen. Aufgrund dessen wechselte Flavio Eberle kurzerhand zu uns, da wir im Gesamten nur 11 Spieler waren. So ging das Spiel weiter und der VEJ erzielte im weitern Verlauf das 3:2. Doch wir liessen uns nicht unterkriegen und stürmten auf das Tor der Ehemaligen. Und unsere Bemühungen wurden belohnt, kurz vor Schluss traff Felix Mähr abermals zum Ausgleich, 3:3. So endete das Spiel mit einem gerechten Untenschieden.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Top